Drucken
Zugriffe: 644

 d

 

 

Die Planung des Zeitplans der sozialen Aktivitäten 2019 findet wie jedes Mal statt
Jahr ging eine bestimmte Gärung voraus. unterschiedliche Meinungen, Geschmack, Berge
dass jeder mehr als andere und mehr als die anderen in seinem Herzen hat, bereit für alpine Ambitionen
um immer einen erfahreneren Partner zu treffen, der seine Füße wieder auf den Boden bringt.
Es bleibt jedoch der gemeinsame Nenner des Wunsches, Berge zu suchen, aus
das Verlangen, das uns dazu bewegt, so schnell wie möglich zu fliehen, auch nur "wegzulaufen"
auf den bescheidenen Reliefs hinter dem Haus, wodurch wir mitten im Sommer zu kleinen Stunden aufstehen
Suchen Sie nach einer Blüte von Rhododendren, einem klaren, in den Felsen gesetzten See
Gipfelkreuz, das nie kommt und das, wenn es endlich zur Hand ist
Überlässt schon der Mühe, aussteigen zu müssen, nach Hause zu gehen, zur Zeitung. E '
schwer zu gefallen, aber unsere Führer haben versucht, sich zusammenzusetzen
Ideen, die mehr Menschen zulassen können, auch basierend auf bedingten Bedürfnissen
von Arbeit, Familie und leider Budget, um so viel wie möglich teilnehmen zu können
soziale Aktivitäten; Tatsächlich hat es versucht, Reisen zu kombinieren, die a einschließen
Programm an mehreren Tagen und Ausflüge, die Sie tagsüber unternehmen können. Großer Raum,
ça va sans sagt dem Exkursionismus in seinen verschiedenen Schwierigkeitsgraden; nicht
es gibt aber auch alpine ausflüge, und nach einigen Jahren der Abwesenheit werden wir dies tun
die Rückkehr von Aktivitäten in Höhlen und Canyoning mit der Verheißung für die Zukunft von
andere Sektoren in der Vergangenheit als Skitourengehen und als neue zu bezeichnen
wie Cyclo-Exkursionismus. Es gibt offensichtlich keine Aktivitäten für
unsere kleinen "Eulen", angepasst an ihre Fähigkeiten (jedoch bemerkenswert) und die immer
gepflegter Kalender von "Loano nicht nur Meer", der wie jedes Jahr einen
interessantes Programm, um vor allem das unmittelbare Hinterland zu entdecken.
Die wirklichen Protagonisten des nächsten sozialen Kalenders werden jedoch immer die gleichen sein
Berge, insbesondere die nächsten, die ligurischen, die maritimen und die Cozie-Alpen, i
Berge "vor dem Meer", wo jeder von uns eine Geschichte gelebt und versucht hat
Emotionen zu teilen, wo wir alle in den Bergen "zur Schule" gingen, eine
Schule aus Prüfungen, die nie enden. Ich hoffe nicht vergessen zu haben
niemand oder irgendetwas Wichtiges in meiner ersten offiziellen Präsentation
Ich wünsche allen Mitgliedern der Sektion ein klares Jahr 2019.
Guten Berg alle!


Der Präsident
Simone Delmonte

 

 

Diese Seite benutzt Cookies und Drittanbieter-Techniker. LESEN SIE REGELN - Cookies Policy - Fortsetzung Browsing wird das Vorhandensein von Cookies.